Idee Harkebrügger See

Der Mensch sehnt sich nach Natürlichkeit, Abenteuer in schöner Landschaft, Wald, Wasser, Wiese – und möchte jedoch den Komfort nicht missen – hier, am Harkebrügger See, soll er alles finden.

Der Harkebrügger See bietet Natur- und Kulturliebhaber, sportlich Aktiven und Genießern gleichermaßen ein reizvolles Ambiente. Großzügig, durch grünt, schwellenfrei, kommunikativ und komfortabel, hier werden sich Familien mit Kindern, Gruppen, die Reisefreudigen, ob mit Rad, Skatern oder Auto, wohlfühlen. Der naturnahe Waldcharakter wird unterstütz durch die hohe architektonische und ökologische Qualität der Gebäude, die sich ganz selbstverständlich in die Umgebung einfügen. Das Gestaltungskonzept nutzt die vorhandene Natur und schafft neue Lebensräume und Plätze. Die Umgebung wird wenig verändert, viel mehr man arbeitet mit ihr. Vorhandener Baumbestand wird integriert um eine anspruchsvolle Infrastruktur zu schaffen. Die Plattformen der Grundstücke für die Ferienhausbebauung befinden sich im nördlichen Bereich des Fuhrenkampes. Die in den See hineinragende Landzunge bietet einen wunderschönen Blick auf das Wasser. Die Größen der Grundstücksparzellen von ca. 430 m²-700 m² bieten genug Platz und Freiraum für komfortable Ferienhäuser für Jedermann. Jedem Käufer oder Investor bleibt es frei, wie er sein zukünftiges Feriendomizil gestalten möchte, ob mit Terrasse im Wasser, ein typisches Landhaus am See oder ein modernen Holzbau der sich optimal in die vorhandene Umgebung einfügt. 

 Blick auf den Harkebrügger See

Für das allgemeine Wohl steht ein kleiner Bereich für die Gastronomie im östlichen Teil des Sees zur Verfügung. Die gestalterischen Mittel zur Steigerung der Erlebbarkeit und Inwertsetzung der angrenzenden Uferzonen werden differenziert ausgearbeitet und sind in der Lage, Qualität herzustellen. Die Machbarkeit in Bezug auf Böschungssicherung sowie Unterhaltungs-/Sicherheitsaspekte sind jedoch zu überprüfen und nachzuweisen.

Wohnmobilstellplätze erfreuen sich immer mehr großer Beliebtheit. Die Freiheit zu haben Orte und Landschaften erkunden, wann immer man will. Der angedachte Stellplatz mit Blick auf den See ermöglicht zu jeder Jahreszeit entspannte Erholungstage. Weit weg vom Großstadtlärm haben die Reisenden einen Ort für Ruhe und Gelassenheit.

Als Bindeglied zwischen der Gastronomie und den Wohnmobilstellplätzen ist ein vorhandener öffentlicher Badeplatz. Eine langgezogene Flachwasserzone bietet für jeden Badespaß bei heißen Temperaturen im Sommer. Liegemöglichkeiten und Aufenthaltsbereiche werden geschaffen, ob im Freien oder unter Bäumen.